Triebfahrzeugführer

Ein Triebfahrzeugführer ist verpflichtet, sowohl Personen als auch Güter zu befördern. Sie arbeiten auf regionalen oder nationalen Eisenbahnnetzen und manövrieren Maschinen. Die ordnungsgemäße Inspektion von Maschinen, Fahrzeugen und Ausrüstungen ist außerdem Teil der Tätigkeit eines Triebfahrzeugführers. Ein Triebfahrzeugführer muss den Sicherheitsvorkehrungen besondere Aufmerksamkeit schenken und regelmäßig Schulungen zu den Sicherheitsrichtlinien absolvieren. Unternehmen werden vor der Einstellung eines Triebfahrzeugführers nach einem Eisenbahnfahrzeugführerschein und einer hervorragenden Fahrleistung fragen.

Durchschnittliches Bruttojahresgehalt

Anfänger

(weniger als 3 Jahre Berufserfahrung)

48 340 €

Breite Erfahrung

(3 bis 10 Jahre Berufserfahrung)

67 496 €

Erfahren

(mehr als 10 Jahre Berufserfahrung)

83 290 €

Bildung

Bildungsniveau : Eisenbahnfahrzeugführerschein

Kategorie : Transport

Erforderliche Fähigkeiten

  • Verständnis der Sicherheitsrichtlinien
  • Ausgezeichnete Fahrkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit